Surat Thani ist eine Großstadt im Süden Thailands und liegt in der Nähe der Mündung des Tapi Flusses in den Golf von Thailand. Trotz ihrer erstklassigen Lage hat die Stadt selbst nicht viele touristischen Attraktionen zu bieten. Dennoch sind die Straßen voller Touristen, da Surat Thani eine bedeutende Durchgangsstation zum nahegelegen Inselparadies Koh Samui ist. Wenn Sie von Bangkok aus in den Süden reisen, stehen die Chancen nicht schlecht, dass Sie irgendwann Surat Thani passieren, insbesondere wenn es Sie zu den Stränden von Koh Samui zieht. Da es viele verschiedene Transportmöglichkeiten von Surat Thani nach Koh Samui gibt, ist diese Reise unkompliziert und preiswert.

Die verschiedenen Reisemöglichkeiten von Surat Thani nach Koh Samui
Raja Fähre auf dem Weg nach Koh Samui © Andmir / Shutterstock.com

Die verschiedenen Reisemöglichkeiten von Surat Thani nach Koh Samui

Es gibt eine Reihe verschiedener Routen, die Sie nach Koh Samui nehmen können. Die Fahrt mit der Fähre ist jedoch bei allen Bestandteil der Reise. Es gibt zwar jeweils einen Flughafen in Surat Thani und auf Koh Samui, aber keine Fluggesellschaften, die Flüge zwischen den beiden Orten anbieten, weil diese so nah beieinander liegen – die Entfernung beträgt lediglich ca. 35 Kilometer.

Wenn Sie partout nach Koh Samui fliegen wollen, müssten Sie dies über eine andere Stadt wie etwa Bangkok tun, aber angesichts der vielen unterschiedlichen Fährgesellschaften, die eine Überfahrt anbieten, wäre ein Flug definitiv eine sehr teure und nicht unbedingt schnellere Alternative.

Eine weitere Möglichkeit wäre, sich mit einem Mietwagen auf eigene Faust auf den Weg zu machen. Zwei der Fährgesellschaften (Raja Ferries und Seatran) betreiben Autofähren von Surat Thani nach Koh Samui. Wenn Sie also bereits einen Mietwagen haben und dessen Flexibilität zu schätzen wissen, sollten Sie in Erwägung ziehen, mit der Autofähre zur Insel überzusetzen.

Mit der Fähre von Surat Thani nach Koh Samui

Songserm-Fähre
Songserm Fähre © woraatep suppavas / Shutterstock.com

In Anbetracht der genannten Punkte sind Fähren ganz klar die beste Option von Transportmittel, wenn es um die Reise von Surat Thani nach Koh Samui geht. Sie haben die freie Wahl zwischen vielen verschiedenen Anbietern, sodass Sie Ihre Entscheidung davon abhängig machen können, welcher Abfahrtsort sich für Sie am besten eignet. Sämtliche Betreiber bieten Kombitickets für Busse und Fähren an, sodass Sie sich keine Sorgen darum machen müssen, wie Sie zu einer Fähranlegestelle irgendwo im Nirgendwo kommen! Wenn Sie am Flughafen Surat Thani angekommen sind, können Sie von dort aus nach Koh Samui abfahren, genau wie es auch am Bahnhof Surat Thani eine Anschlussverbindung gibt, falls Sie mit dem Zug gekommen sind. Sie können auch im Zentrum von Surat Thani starten, was ideal ist, wenn Sie in der Stadt übernachtet haben. In diesem Fall könnten Sie die Reise noch praktischer gestalten, indem Sie beim Kauf der Fahrkarten die Option der Abholung vom Hotel hinzubuchen, sodass Sie sich nicht einmal zu einer regulären Haltestelle bemühen müssen.

Welche Fährgesellschaft soll ich nutzen?

Lomprayah-Schnellfähre
Lomprayah Schnellfähre © Vasit Buasamui / Shutterstock.com

Die vier Fährbetreiber, die diese Strecke bedienen, sind Songserm, Lomprayah, Seatran und Raja Ferry. Wie bereits erwähnt, bieten die verschiedenen Unternehmen unterschiedliche Abhol- und Abfahrtsorte an, sodass es wahrscheinlich von Ihrem Aufenthaltsort in Surat Thani abhängt, für welche Möglichkeit Sie sich entscheiden. Vergessen Sie nur nicht, dass alle Betreiber Kombitickets für Busse und Fähren anbieten, und obwohl diese nicht unbedingt billiger sind, als wenn Sie separate Fahrkarten kaufen, sind sie doch einfach praktischer und Sie haben eine Sorge weniger. Wenn Sie einen derartigen Fahrservice zu schätzen wissen, können Sie sogar noch einen Schritt weiter gehen und direkt ein Kombiticket kaufen, mit dem auch Ihr Transfer ins Hotel nach der Ankunft auf Koh Samui geregelt ist.

Wenn Ihnen der Komfort wichtig ist, wird es Sie sicher interessieren, dass sich die unterschiedlichen Fährtypen auch in dieser Hinsicht voneinander unterscheiden. Die Schnellfähren sind in der Regel moderner und besser ausgestattet als die Autofähren von Raja Ferries. Die Fahrzeit (Überfahrt) mit letzterer beträgt etwa 90 Minuten und die Sitzplätze sind für diese Aufenthaltsdauer bequem genug. Weitere Serviceleistungen sind aber nur bedingt vorhanden und reichen den Standards von anspruchsvollen Reisenden möglicherweise nicht!

Fähranlegestellen in Surat Thani

Fähranlegestellen in Surat Thani

Für Verwirrung hinsichtlich Ihrer Überfahrt von Surat Thani nach Koh Samui sorgt unter Umständen die Tatsache, dass es abhängig vom gewählten Fährbetreiber eine Reihe verschiedener Ablegestellen gibt, denen wiederum unterschiedliche Anlegestellen auf Koh Samui gegenüberstehen. Für welche Sie sich entscheiden, kann also auch von der Frage abhängen, wohin Ihre Reise auf Koh Samui gehen soll. Wenn Sie bereits eine Unterkunft gebucht haben, prüfen Sie unbedingt, welcher Anlegerhafen in der Nähe liegt, um einen langen Weg zum Hotel zu vermeiden.

Der Hauptfährhafen von Surat Thani befindet sich genau genommen in Don Sak, das etwa 60 Kilometer entfernt liegt, sodass der Transfer aus der Stadt zu dieser Anlegestelle einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Von Don Sak aus steuern zwei Unternehmen den Nathon Pier auf Koh Samui an: Songserm und Seatran. Auch Raja Ferry sticht von Don Sak aus in See, wobei diese Fähren am Lipa Noi Pier andocken, der sich wenige Kilometer südlich von Nathon befindet.

Die Nachtfähre von Surat Thani nach Koh Samui

Zu guter Letzt gibt es noch eine weitere Möglichkeit, um mit der Fähre von Surat Thani nach Koh Samui zu gelangen. Die Nachtfähre legt vom Ban Don Pier in der Innenstadt von Surat Thani ab. Dies ist die einzige verfügbare Nachtfahrt, die sich als nützlich erweisen kann, wenn Sie später als erwartet in der Stadt angekommen sind und kein Geld für eine Übernachtung im Hotel ausgeben wollen. Diese Fähren sind recht schlicht, erwarten Sie also keinen schönen Schlafplatz. Wenn Sie aber lieber über Nacht reisen und früh am nächsten Tag in Koh Samui ankommen wollen, ist dies eine gute Option. Die Fähre legt um 22:00 Uhr ab und erreicht den Nathon Pier auf Koh Samui um 4 Uhr morgens.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten!

Durchschnittsbewertung: / 5. Anzahl der Stimmen: