Zwei der beliebtesten Reiseziele in China sind die Großstädte Peking und Shanghai. Peking ist die Hauptstadt Chinas; eine Stadt voller Geschichte und Kultur mit einem Leben, das 3.000 Jahre zurückreicht. Peking beherbergt einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten des Landes wie die verbotene Stadt, den Tiananmen-Platz, die Chinesische Mauer und den Himmelstempel. Es gibt also viel zu sehen und zu unternehmen. Wenn Sie aber dachten, Peking sei betriebsam und überfüllt – Shanghai ist noch belebter. Die größte Stadt, Shanghai, hat eine ganz andere Atmosphäre als Peking, was sie zu einem beliebten Ort nach der Hauptstadt macht. An der Küste gelegen, ist diese futuristisch anmutende Stadt das Finanzzentrum des Landes und beherbergt den berühmten Bund mit seinen Gebäuden aus der Kolonialzeit, die im starken Kontrast zu den Hochhäusern und dem modernen Oriental Pearl TV Tower stehen.

Lesen Sie mehr darüber:
Von Peking nach Shanghai mit dem Bus
Von Peking nach Shanghai fliegen
Von Peking nach Shanghai mit dem Zug

Reisemöglichkeiten von Peking nach Shanghai

Obwohl die Strecke von Peking nach Shanghai mehr als 1.100 Kilometer lang ist, ist sie gut befahren, und Sie können von einer Stadt zur anderen in Rekordzeit reisen, je nachdem, wie Sie sich entscheiden! Es gibt mehrere Optionen zu berücksichtigen und welche Sie wählen, wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen, wie viel Sie ausgeben wollen bzw. können. Sie könnten auf dem Landweg fahren, aber wir würden dies weder in einem Mietwagen noch in einem Bus empfehlen, da die Fahrt Sie 13 bis 18 Stunden kosten wird. Da es gute Zug- und Flugmöglichkeiten gibt, ist es viel besser, sich für eine so lange Reise zurückzulehnen und jemand anderen die harte Arbeit verrichten zu lassen, während man die Welt vorbeiziehen sieht!

Bus von Peking nach Shanghai

Wir werden trotzdem ein wenig über die Busse sprechen, da dies eine Option sein kann, wenn Sie mit einem kleinen Budget reisen. Busse sind die günstigste Art, um von Peking nach Shanghai zu reisen. Es ist aber keine gute Option, wenn man nicht gerne auf relativ kleinem Raum eingesperrt ist. Die verwendeten Busse sind Schlafbusse, d.h. Sie bekommen im Wesentlichen ein Bett zum Liegen und können zumindest die Beine ausstrecken, aber es gibt nicht viel Kopffreiheit, falls Sie aufrecht sitzen wollen. Sie werden den Vorteil haben, dass der Bus alle paar Stunden hält, damit Sie aussteigen und Ihre Beine vertreten können, aber das trägt zur Gesamtfahrzeit bei, sodass es bis zu 18 Stunden dauern kann, bis Sie von Peking nach Shanghai kommen.

Flüge von Peking nach Shanghai

Flüge von Peking nach Shanghai
Terminal 3 im Beijing Capital International Airport, dem zweitgrößten Flughafen der Welt © maoyunping / Shutterstock.com

Von Peking nach Shanghai kommt man am schnellsten mit dem Flieger. Die Flugzeit beträgt etwas mehr als 2 Stunden, aber denken Sie daran, die Zeit, die benötigt wird, um zum und vom Flughafen an beiden Enden zu gelangen und um durch die Sicherheitskontrolle zu gehen, hinzuzufügen. Wenn Sie diese zur Reise hinzufügen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass ein Flug in etwa dieselbe Zeit einnimmt wie der Hochgeschwindigkeitszug.

Des Weiteren sind die Kosten zu berücksichtigen. Im Allgemeinen wird ein Flug von Peking nach Shanghai die teuerste Art sein, zwischen diesen beiden Städten zu reisen. Der Unterschied zwischen den Fluggesellschaften kann groß sein, also sollten Sie sich unbedingt gut umsehen. Sie sollten sich auch ansehen, welche Flughäfen die verschiedenen Fluggesellschaften nutzen, da es in jeder Stadt zwei Flughäfen gibt. Von Peking aus werden die meisten Fluggesellschaften den Beijing Capital International Airport nutzen und den Hongqiao Airport in Shanghai erreichen, aber China Eastern Airlines zum Beispiel kommt am Pu Dong Airport in Shanghai an. Weitere Fluggesellschaften mit Flügen von Peking nach Shanghai sind Hainan Airlines, China Southern Airlines, Shanghai Airlines und Air China. Von diesen scheint Air China die teuerste zu sein, aber wie immer, versuchen Sie, Ihre Plätze so früh wie möglich zu buchen, um die besten Angebote zu erhalten.

Von Peking nach Shanghai mit dem Zug

Von Peking nach Shanghai mit dem Zug
Schlafwagen der Kategorie D wartet auf die Abfahrt von Pekings Südbahnhof nach Shanghai © A. Aleksandravicius / Shutterstock.com

Nun zur – wie die meisten Reisenden sagen werden – aufregendsten Art, um von Peking nach Shanghai zu reisen: dem Zug! Wenn Sie den Zug in Betracht ziehen, ist das erste, woran Sie denken sollten, dass es nicht nur einen Zug auf dieser Strecke gibt, sondern mehrere Züge, und zwischen den drei verschiedenen Arten von Zügen gibt es ungefähr 40 Abfahrten pro Tag! Dennoch sind diese Züge enorm beliebt, also denken Sie nicht daran, dass Sie bis zur letzten Minute warten können, um Ihren Sitzplatz zu reservieren – die meisten Dienstleistungen können erst maximal 28 Tage im Voraus gebucht werden, sodass Ihnen dies tatsächlich ein ziemlich kleines Zeitfenster gibt, in dem Sie Ihre Tickets organisieren können. Wenn Sie wissen, wann Sie reisen möchten, ist es ratsam, Ihr Ticket zu buchen, sobald Ihr Reisetag zum Verkauf steht. Warten Sie länger mit der Buchung, könnten Sie Pech haben.

Die drei verschiedenen Zugtypen von Peking nach Shanghai sind: Hochgeschwindigkeitszug der G-Kategorie, D-Kategorie Express Übernachtungszug und die T-Kategorie, der klassische Schlafzug. Wie Sie wahrscheinlich vermuten können, ist der günstigste davon der klassische Zug, weil er auch der langsamste ist und für die meisten Touristen der am wenigsten wünschenswerte der drei. Wenn Sie versuchen, Geld zu sparen, kann man mit den T-Kategorie Zügen absolut nichts falsch machen. Der Nachteil ist nur, dass sie zwischen 12 und 19,5 Stunden für die Reise benötigen. Der günstigste Platz ist ein „harter Sitz“, aber denken Sie sorgfältig darüber nach, einen harten Sitz zu buchen, da Sie für sehr lange Zeit in diesem Zug sitzen werden! Weichere Sitze sowie weiche und harte Kojen sollten auch in den Zügen der T-Kategorie zum Kauf angeboten werden.

Wenn Sie gerne mehr ausgeben, schauen Sie sich stattdessen die Züge der Kategorie D an. Diese fahren mit einer Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h, können aber immer noch etwa 11 Stunden für die Reise von Peking nach Shanghai in Anspruch nehmen, weshalb es eine gute Idee ist, einen Schlafplatz zu buchen, da Sie die ganze Nacht über unterwegs sein werden. Es sind aber auch Plätze in der 2. Klasse verfügbar, wenn Sie Geld sparen wollen.

Von Peking nach Shanghai mit dem Zug
Hochgeschwindigkeitszug der G-Kategorie © humphery / Shutterstock.com

Schließlich die aufregendste Art, mit dem Zug von Peking nach Shanghai zu reisen: der Hochgeschwindigkeitszug. Diese Züge der G-Kategorie sind für Business-Sitze der 1. und 2. Klasse vorgesehen, da keine Schlafplätze benötigt werden, denn die Fahrt dauert nur 4,5 bis 6 Stunden. Diese Züge fahren mit beeindruckenden Geschwindigkeiten von 300 bis 350 km/h und sind zudem komfortabel. Der größte Nachteil bei den Hochgeschwindigkeitszügen ist, dass sie im Vergleich zu den klassischen Zügen oder einem Bus viel Geld kosten, und wenn Sie sich für die Business Class oder die 1. Klasse entschieden haben, könnten Sie so viel ausgeben, wie Sie für einen Flug von Peking nach Shanghai ausgeben würden. Wenn Sie jedoch die Möglichkeit haben, in einem dieser Züge zu fahren, würden wir ihn sehr empfehlen, nur für das Erlebnis!

Unsere Empfehlung für die beste Art und Weise, von Peking nach Shanghai zu reisen, ist der Zug, und insbesondere die Hochgeschwindigkeitszüge der G-Kategorie. Denken Sie daran, Ihr Zugticket so früh wie möglich zu buchen (maximal 28 Tage zuvor), da die Züge schnell voll sind!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten!

Durchschnittsbewertung: / 5. Anzahl der Stimmen: