Es gibt mehrere Dinge, für die Thailand berühmt ist, aber vielleicht sind seine Strände und sein Nachtleben zwei der Hauptgründe, warum dieses Land jedes Jahr so viele Besucher anzieht. Wenn Ihre Vorstellung von einem Thai-Urlaub darin besteht, Ihre Tage am Strand zu verbringen und Ihre Nächte mit Freunden zu verbringen, gibt es zwei Ziele, die Sie unbedingt besuchen sollten: Pattaya und Koh Samui. Pattaya’s Ruf als Party-Resort hat diese Stadt weltberühmt gemacht, mit Unterhaltung und Clubs, die 24 Stunden geöffnet sind, sind Sie nicht darauf beschränkt, nur abends zu feiern! Die Walking Street ist Tag und Nacht voller Begeisterung, und es gibt hier auch einige ausgezeichnete Strände. Nachdem Sie Koh Samui in Pattaya gelebt haben, wird es im Vergleich dazu ruhig erscheinen, aber es gibt auch hier noch viel Nachtleben und Unterhaltung, und die Strände sind absolut fantastisch, und es gibt auch einige unglaubliche Tempel zu besuchen, um die lokale Kultur kennenzulernen.

Lesen Sie mehr darüber:
Von Pattaya nach Koh Samui mit dem Flugzeug
Von Pattaya nach Koh Samui Bus und Fähre

Reisemöglichkeiten von Pattaya nach Koh Samui

Das Einzige, was dich davon abhalten könnte, von Pattaya nach Koh Samui zu reisen, ist die Entfernung zwischen ihnen. Wenn Sie zu Land und zu Wasser gehen, sind es etwa 890 Kilometer (556 Meilen), da Sie die Nordküste des Golfs von Thailand umrunden müssen, dann nach Süden nach Surat Thani reisen und dann eine Fähre nach Koh Samui nehmen müssen. Wie Sie vielleicht erwarten, ist dies eine lange Reise, aber es lohnt sich auf jeden Fall! Wenn Sie von Pattaya nach Koh Samui reisen, haben Sie die Wahl zwischen Bussen, Vans und Fähren und sogar einem Zug, aber um Ihre Reisezeit erheblich zu verkürzen, wählen viele Touristen die einfache Option, einen Flug. Wir werden im Folgenden die Vor- und Nachteile für jedes dieser Produkte besprechen.

Flug von Pattaya nach Koh Samui

Flug von Pattaya nach Koh Samui
U-Tapao Rayong Pattaya International Airport © pracha hariraksapita / Shutterstock.com

Während die meisten thailändischen Inseln keine eigenen Flughäfen haben, ist Koh Samui eine der größeren Inseln und hat einen eigenen Flughafen. Das macht die Anreise mit dem Flugzeug sehr einfach, da Sie sich keine Sorgen machen müssen, vom Festland aus Verbindungen mit Fähren herzustellen. Pattaya hat auch einen eigenen Flughafen, den U-Tapao International Airport, und bei Flügen zwischen Pattaya und Koh Samui scheint dies bei weitem der einfachste Weg von A nach B zu sein. Die Leichtigkeit und Geschwindigkeit bringt jedoch zusätzliche Kosten mit sich, die das Fliegen zur teuersten Art zu reisen machen, und es ist deutlich mehr Geld im Vergleich zu den anderen Optionen.

Ein Grund, warum es so viel kostet, ist, dass nur Bangkok Air Flüge von Pattaya nach Koh Samui anbietet, so dass es keinen Wettbewerb zwischen ihnen und anderen Fluggesellschaften gibt. Das bedeutet, dass Bangkok Air im Wesentlichen in einem vernünftigen Rahmen das berechnen kann, was ihnen gefällt. Aber gegen Aufpreis erreichen Sie Koh Samui in etwas mehr als einer Stunde, und wenn Sie die Zeit bis zum Flughafen U-Tapao und dann bis zum Transfer vom Flughafen Koh Samui zu Ihrem Resort hinzurechnen, sparen Sie immer noch viel Zeit gegenüber den anderen Transportmöglichkeiten. Flüge mit Bangkok Air beinhalten jedoch ein Freigepäck von 20 kg, so dass Sie sich keine Sorgen um die zusätzlichen Kosten für aufgegebenes Gepäck machen müssen.

Flug von Pattaya nach Koh Samui
Bangkok Airways Flugzeug am Koh Samui Flughafen © islandboy_stocker / Shutterstock.com

Abgesehen von den Kosten gibt es noch einen weiteren Nachteil beim Flug von Pattaya nach Koh Samui, nämlich dass es nur einen Flug pro Tag gibt. Dies an sich ist vielleicht kein Problem, da Sie Ihre Tickets online bei 12Go.asia kaufen und dann vorausplanen können, einen Flug von Pattaya um 17:15 Uhr nehmen und rechtzeitig zum Abendessen in Koh Samui ankommen.

Bus und Fähre von Pattaya nach Koh Samui

Bus und Fähre von Pattaya nach Koh Samui
Die meisten Busoptionen beinhalten einen Buswechsel in Bangkok © nitinut380 / Shutterstock.com

Aufgrund der großen Kosteneinsparungen entscheiden sich viele Reisende für den Bus und die Fähre von Pattaya nach Koh Samui, aber Sie sollten diese Option sorgfältig prüfen, da sie viel Zeit in Anspruch nimmt. Das macht es ungünstig für Familien oder alle, die es nicht mögen, lange Zeit auf engstem Raum zu sein. Dennoch gibt es noch andere Vorteile beim Reisen mit Bus und Fähre: Die meisten Busse fahren über Nacht, so dass Sie in gewisser Weise die Kosten für eine weitere Nacht in einem Hotelzimmer sparen, aber wenn Sie außer einem bequemen Bett Schwierigkeiten beim Schlafen haben, werden Sie wahrscheinlich nicht viel Schlaf im Bus bekommen. Busse sind auch besser geeignet, um in Ihren Zeitplan zu passen, da es mehr Abfahrten an einem Tag gibt als Flüge, so dass dies zu Ihren Gunsten funktionieren kann.

Es gibt eine Reihe von Busunternehmen, die entlang dieser Route operieren, aber wer auch immer Sie wählen, bereiten Sie sich auf einen Transfer in Bangkok vor. Sie sollten auch sorgfältig wählen, da Sie manchmal eine beträchtliche Entfernung von der Haltestelle in Bangkok bis zur Abholung des Busses für den nächsten Teil Ihrer Reise zurücklegen müssen, was mit den zusätzlichen Kosten für ein Taxi verbunden sein kann. Werfen Sie einen Blick auf die Reise-Website 12Go, da sie Details zu verschiedenen Möglichkeiten enthält, Sie von Pattaya nach Koh Samui zu bringen, und dabei deutlich angibt, wann ein Transfer erforderlich ist und wie lange er dauern sollte. Sie können Ihre gemeinsamen Tickets auch auf dieser Website buchen und erhalten sowohl die Bus- als auch die Fährtickets.

Es ist auch möglich, für einige Busunternehmen unabhängig zu buchen. Yellow Bus hat zum Beispiel einen guten Ruf und ihre Rayong-Koh-Samui-Route fährt durch Pattaya, so dass Sie dort in den Bus steigen können. Am Fährterminal angekommen, müssen Sie Ihr Fährticket kaufen, da Sie bei dieser Firma keine Kombi-Tickets erhalten.

Mit Yellow Bus oder Rong Rueang (einem anderen Busunternehmen) haben Sie eine Gesamtfahrzeit von ca. 15,5 Stunden plus 1,5 bis 2 Stunden für die Fährüberfahrt. Das Reisen über Bangkok kann jedoch eine beträchtliche Zeit in Anspruch nehmen.

Eine weitere Möglichkeit, wenn Sie es genießen, die Dinge langsam anzugehen, ist die Reise mit Van, Zug, Bus und Fähre. Die Zugfahrt hinzuzufügen ist eine großartige Erfahrung, wenn Sie noch nie mit dem Zug in Thailand gereist sind, aber Sie haben eine Gesamtreisezeit von etwa 23 Stunden. Gemeinsame Tickets für alle Aspekte dieser Reise können online über 12Go gekauft werden, wenn Sie daran interessiert sind, von Pattaya nach Koh Samui zu gelangen.

Wenn Sie das Geld haben, würden wir den Flug empfehlen, weil es so viel einfacher ist, aber wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, mehr von Thailand sehen wollen und die Zeit haben, sich zu ersparen, entscheiden Sie sich für den Bus und die Fähre.